<< Zurück

Meckenheim VEREIN(T): Es bewegt sich was


Meckenheim - Samstag, 12. September 2009 - Am Samstag, 12.September 2009 fand unter dem Titel "Meckenheim Verein(t) - Es bewegt sich was"  in den Sportanlagen am Schulzentrum ein Sportfest für alle Meckenheimer statt.
Um 11:00 Uhr eröffnete der Schirmherr Bürgermeister Bert Spilles die Veranstaltung, die in Kooperation der Stadt Meckenheim mit Ruhrfeld City, der Jugendfreizeitstätte, Meckenheim Mobil / Rheinflanke Köln und dem Jugendmigrationsdienst unter vielfältiger und tatkräftiger Mitwirkung der Meckenheimer Sportvereine geplant und durchgeführt wurde. Die Sportvereine hatten sich zum Ziel gesetzt, einen Einblick in ihr vielfältiges Angebot zu machen und zum Mitmachen zu animieren.

Der Verein für Fitness- und Gesundheitssport e. V. Meckenheim wurde zunächst durch seine Ju-Jutsu Gruppe vertreten, die eine Demonstration von Aufwärm-, Fall- und Verteidigungstechniken zeigte. Zwei Zuschauerinnen ließen sich animieren, mit zu machen; aber auch die „Nur“-Zuschauer waren angetan von dieser Leistungsschau und spendeten zum Abschluss aufrichtigen Beifall. Im Anschluss boten die Übungsgruppenhelferinnen einen Parcours mit einer Vielzahl von Übungen aus dem Bereich der Psychomotorik an. Auch hier war die Resonanz auf das Angebot des VFG bemerkenswert.

Nachfolgend einige Eindrücke von den Aktivitäten ...

Unsere Ju-Jutsu Gruppe stellt sich vor:

Unsere Psychomotorik Gruppe stellt sich vor:






VFG LogoWeitere Informationen