Datenschutzerklärung >> Impressum >> Aktuelles
  • -A
  • +A


Datenschutzerklärung (einschl. gesetzlich erforderlicher Informationsinhalte)

DatenschutzDer Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig.
Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche persönlichen Daten der Verein für Fitness und Gesundheitssport Meckenheim e. V. durch Interaktionen mit Ihnen oder durch eine Mitgliedschaft im Verein von Ihnen erhebt und wie wir diese Daten verwenden. Sollten darüber hinaus noch Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten offen bleiben, können Sie sich gerne an unsere Datenschutzbeauftragte wenden.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von veröffentlichten Kontaktdaten (z. B. im Rahmen der Impressumspflicht) durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter, dem Verein für Fitness und Gesundheitssport Meckenheim e.V., Bahnhofstraße 24, 53340 Meckenheim (Kontakt: [email protected] oder Tel. 0 22 25 - 95 37 47) auf dieser Website (im folgenden „Angebot“) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) beziehungsweise der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Der VFG Meckenheim e.V. verpflichtet sich, die erhobenen Daten nur als Mittel zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke und satzungsgemäßer Aufgaben zu verwenden.

Unser öffentliches Verfahrensverzeichnis finden Sie auch weiter unten auf dieser Seite.


Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.


Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer, ebenso auch die IP Adresse einer Person. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von dem Anbieter nur dann erhoben, genutzt und weiter gegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.


Taekwondo

Deutsche Taekwondo Union e. V.Der VFG Meckenheim bietet auch Taekwondo Training an. Aus diesem Grund gehören wir der Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union e.V. (NWTU, Hindenburgstrasse 28, 51766 Engelskirchen - https://www.nwtu.de) an und über diese, der Deutsche Taekwondo Union e. V. (DTU, Georg Brauchle-Ring 93, 80992 München - http://www.dtu.de).

Die DTU führt alle Taekwondo betreibenden Mitglieder in einer zentralen Datenbank zur effizienten und sicheren Durchführung des Sportverkehrs (beispielsweise Turnierabwicklung, Prüfungswesen und sonstige Verwaltungsabläufe). Aus diesem Grund übermitteln wir nachfolgende Daten:

Siehe auch: http://www.dtu.de/datenschutz/


Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular, Anmeldeformulare oder eMail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.


Geolocation - Standort Abruf

Beispiel: Geolocation-Sicherheitsfrage in Google Chrome

Wir bieten Ihnen eine Funktion, die Ihnen den Weg von Ihrer aktuellen Position zu unseren Sportstätten anzeigt. Sofern Sie dem zustimmen wird (die technische Möglichkeit bei Ihrem Endgerät vorausgesetzt) über verschiedene Techniken (GPS-Sender, WLAN-Netzwerke, Funk-Signale (Handynetz), IP-Adresse, vom Benutzer definierter Standort) Ihr Standort ermittelt und verwendet. Diese Information wird ausschließlich hierzu verwendet.


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.


Content Delivery Network

Ein Content Delivery Network (CDN) ist ein Netz von Servern in verschiedenen Rechenzentren auf der ganzen Welt. Dank der weltweit verstreuten Server profitieren Sie von schnelleren Ladezeiten, einer geringeren Bandbreitenauslastung und insgesamt einer besseren Stabilität unseres Webauftritts. Wir nutzen hierzu den Partner unsers Hosting Anbieters, Cloudflare Inc.
Auf diesen Servern speicher wir ausschließlich mehr oder weniger statische Elemente wie HTML-Seiten, Bilder, Stylesheets, Dokumente oder Videos, jedoch in keinem Fall personenbezogene Daten.

Die Nutzung von Cloudflare bedingt jedoch ein Cookie (siehe Abschnitt Cookies). Das __cfduid-Cookie wird verwendet, um einzelne Clients hinter einer gemeinsam genutzten IP-Adresse zu identifizieren und Sicherheitseinstellungen pro Client anzuwenden.
Da Cloudflare dieses Cookie verwendet, um sowohl HTTP- als auch HTTPS-Anfragen von bekannten Clients zu identifizieren, wird kein "Secure"-Flag gesetzt. Dies stellt jedoch kein Risiko dar: das Cookie enthält keine sensiblen Daten.
Dieses Cookie ist für die Sicherheitsfunktionen von Cloudflare unbedingt erforderlich und kann nicht deaktiviert werden.


Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o. ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Einstellungen). Zum anderen dienen sie, um die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Nachfolgende Cookies werden von unserem Webserver gesetzt:

Darüber hinaus verwenden wir verschiedene Dienste Dritter, die weitere Cookies selbständig setzen (zum Beispiel: Google Maps, Google reCaptcha).


Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.


Google Analytics

Google AnalyticsDieses Angebot benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir nutzen die Funktion „Aktivierung der IP-Anonymisierung“ auf dieser Webseite. Dadurch wird die IP-Adresse der Nutzer von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/­gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlosse und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.


Google reCAPTCHA

Google reCAPTCHA
Google reCAPTCHA
Um für ausreichend Datensicherheit bei der Übermittlung von Formularen Sorge zu tragen, verwenden wir in bestimmten Fällen den Service reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. Dies dient vorallem zur Unterscheidung, ob die Eingabe durch eine natürliche Person erfolgt oder missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung. Der Service inkludiert den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Hierfür gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen von Google Inc. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/privacy oder https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/


Schützen und teilen - c´t Shariff

Schützen und teilen - c´t Shariff
c´t Shariff vom Heise Verlag
Immer mehr Menschen sind in sozialen Netzwerken aktiv. Sie nutzen das Web 2.0, um miteinander in Kontakt zu bleiben, sich über Neuigkeiten auszutauschen, zu diskutieren und ihre Interessen miteinander zu teilen. Netzwerke wie Facebook, Google Plus und Twitter bieten deshalb Buttons an, über die sich die Nutzer per Klick Artikel empfehlen können - etwa über den "Gefällt mir-Button" bei Facebook.

Wir setzen auf dieser Internetseite diese Buttons ein, damit Sie ihren Kontakten in den sozialen Netzwerken zeigen können, was sie interessiert. Allerdings stellen die Buttons in dem Moment, in dem sie aufgerufen werden, automatisch eine Verbindung mit den Servern zum entsprechenden Netzwerk (Facebook, Google Plus, Twitter) her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden

Aus Gründen des Datenschutzes wird auf der Webseite des VFG Meckenheim eine Lösung des Heise Verlags bzw. deren Zeitschrift c´t genutzt, die erst eine Verbindung zu den sozialen Netzwerken herstellt, wenn Sie auf die entsprechenden Schaltflächen klicken. Vorher können die sozialen Netzwerke keine Daten über Sie erfassen.


Verwendung von Facebook Social Plugins

Empfehlen auf FacebookDieses Angebot verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden:

https://developers.facebook.com/­docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen:

https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebookmitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.


+1 Schaltfläche von Google+

Empfehlen auf Google+Dieses Angebot verwendet die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird ("Google"). Der Button ist an dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebotes aufruft, die eine solche Schaltfläche enthält, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der „+1“-Schaltfläche wird von Google direkt an seinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt. Laut Google werden ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, werden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles Datenschutzhinweisen zu der „+1“-Schaltfläche entnehmen:

http://www.google.com/intl/de/+/­policy/+1button.html

und der FAQ:

https://developers.google.com/+/web/­+1button/#frequently-asked-questions.


Twitter

Tweets auf TwitterDieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffen wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stillisierten blauen Vogel erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Twitter-Schaltflächen wird von Twitter direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von Twitter unter:

http://twitter.com/privacy.


LinkedIn

Empfehlen auf LinkedInDieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes LinkedIn. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die LinkedIn Ireland, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland. Sie sind an Begriffen wie "LinkedIn" oder "Share", verbunden mit einem stillisierten "in" in einem blauen Quadrat erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei LinkedIn zu teilen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von LinkedIn auf. Der Inhalt des LinkedIn-Schaltflächen wird von LinkedIn direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die LinkedIn mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter:

https://www.linkedin.com/legal/­privacy-policy.


XING

Empfehlen auf XINGDieses Angebot nutzt die Schaltflächen des Dienstes XING. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die XING AG, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg. Sie sind an Begriffen wie "XING" oder "X", verbunden mit einem stillisierten grünen Rechteck erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei XING zu teilen.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Internetauftritts aufruft, die einen solchen Button enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von XING auf. Der Inhalt des XING-Schaltflächen wird von XING direkt an den Browser des Nutzers übermittelt. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die XING mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer entsprechend seinem Kenntnisstand. Nach diesem wird lediglich die IP-Adresse des Nutzers die URL der jeweiligen Webseite beim Bezug des Buttons mit übermittelt, aber nicht für andere Zwecke, als die Darstellung des Buttons, genutzt.
Weitere Informationen hierzu finden sich in der Datenschutzerklärung von XING unter:

https://www.xing.com/privacy.


YouTube

YouTubeUnsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTubePlugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.


Amazon Alexa Skill

Amazon Alexa SkillDie Sprachassistentin Alexa von Amazon soll den Alltag erleichtern. Daher hat auch der VFG sich entschlossen einen entsprechenden, sogenannten Skill anzubieten. Wenn Sie diesen Skill mit Ihrer Alexa App aktivieren, werden Sie aufgefordert dem VFG Skill Zugriff auf Ihren "Profildaten" zu geben. Konkret bedeutet dies, dass wir Ihren Namen, Ihre eMail Adresse und Ihre Amazon Account ID erfahren. Diese Informationen werden von uns in der Regel nicht gespeichert, sondern ausschließlich zur Personalisierung der Kommunikation genutzt. Zeitweise schreiben wir diesen Informationen im Rahmen von Fehlersuchen in Log Dateien, die nach Fehlerbehebung gelöscht werden.


Web Chat by Dialogflow

Web Chat by DialogflowDialogflow, ein Unternehmen der Google Gruppe, bietet uns ein Werkzeuge zur Analyse und Übersetzung menschlicher Sprache. Wenn Sie unseren Web Chat starten, werden alle Nachrichten über die Systeme von Dialogflow prozessiert. Darüber hinaus wird die Kommunikation in Log Dateien auf unseren Systemen als auch bei Dialogflow gespeichert.


Newsletter

VFG NewsletterSie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie im Newsletter persönlich anzusprechen, erfassen wir ebenfalls Ihre Anrede sowie Vor- und Nachnamen.
Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.
Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren, ein entsprechender Link ist Bestandteil jedes Newsletters. Ihre Daten werden hierdurch umgehend im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand gelöscht.


Sicherheit

Ihre personenbezogenen Daten sind bei uns sicher! Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.


Auskunftsrecht

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Unter den Voraussetzungen der Bestimmungen des BDSG können Sie darüber hinaus gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten geltend machen. Auf Anforderung machen wir Ihnen außerdem gerne unser öffentliches Verfahrensverzeichnis zugänglich, in dem wir die nach § 4e BDSG erforderlichen Angaben zusammengefasst haben. (Dieses finden Sie auch weiter unten auf dieser Seite.)


Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren.
Dies ist der/die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (Husarenstr. 30, 53117 Bonn)


Information über Ihr Widerspruchsrecht Art. 21 DSGVO

Sie haben das Recht, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) oder Art. 6 Abs. 1 e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) erfolgt, Widerspruch einzulegen, wenn dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Dies gilt auch für ein auf diese Bestimmung gestütztes Profiling im Sinne von Art. 4 Nr. 4 DSGVO.
Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und sollte möglichst an unseren Datenschutzbeauftragten gerichtet werden.

Datenschutzbeauftragter

Udo Althoff, DatenschutzbeauftragterFür diese Anliegen steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter gerne zur Verfügung:

Udo Althoff
Verein für Fitness und Gesundheitssport Meckenheim e.V.
Bahnhofstraße 24
53340 Meckenheim

Tel. (0 22 25) 83 59 45 1
Email: [email protected]


Links zu Webseiten anderer Anbieter

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Soweit mit der Nutzung der Internetseiten anderer Anbieter die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verbunden ist, beachten Sie bitte die Datenschutzhinweise der jeweiligen Anbieter.


Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern.



Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Zur Information der Öffentlichkeit muss jeder Verein nach § 4g Abs. 2 Satz 2 BDSG ein öffentliches Verfahrensverzeichnis erstellen, welches auf Nachfrage jedem Interessenten, also auch Nichtvereinsmitgliedern, zur Information zur Verfügung gestellt werden muss. Der Inhalt ist im Einzelnen im § 4e Nr. 1 bis 8 BDSG geregelt.


Name des Vereins:

Verein für Fitness und Gesundheitssport Meckenheim e.V.


Vertretender Vorstand und Geschäftsführer:

1. Vorsitzender und Geschäftsführer:   Hans-Jürgen Hugenschmidt
2. Vorsitzender, Geschäftsführer und Datenschutzbeauftragter:   Udo Althoff


Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Bahnhofstraße 24, 53340 Meckenheim


Zweckbestimmung der Datenerhebung:

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Mitgliederdaten zum Zwecke der Vereinsverwaltung:

Darüber hinaus Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten:


Grundlage der Datenerhebung:


Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:

Es werden im Wesentlichen personenbezogene Daten der Vereinsmitglieder erhoben und verarbeitet. Diejenigen Personen, die Mitglied im Verein waren, werden zur Abwicklung ihres Mitgliedschaftsverhältnisses ebenfalls noch eine zweckentsprechende Zeit betroffen sein. Es werden Daten über den Namen, Wohnort, das Mitgliedschaftsverhältnis, allg. Kommunikationsdaten, Bankverbindungen, die Dauer der Mitgliedschaft und ggf. versicherungsrelevante Daten im Zusammenhang mit einer Krankenversicherung erhoben und verarbeitet.
Von Mitarbeitern und Übungsleitern werden: Name, Adressen, allgemeine Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Leistungsabrechnungsdaten und Bankverbindungen erhoben und verarbeitet.
Von Lieferanten, Dienstleister und Vertragspartner werden: Adressen, allgemeine Kommunikationsdaten, Kontaktdaten, Bankverbindungen, Vertrags- und Zahlungsdaten, Daten zur lT -Kommunikation erhoben und verarbeitet.
Von Interessenten werden: Adressen, allgemeine Kommunikation und Kontaktdaten erhoben und verarbeitet.


Empfänger der Daten:

Öffentliche Stellen, die die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten.
Relevante Krankenkassen und -versicherungen im Rahmen der Kostenerstattung für Mitglieder.
Externe Auftragsdatenverarbeiter, die der Verein für Fitness und Gesundheitssport Meckenheim e.V. unter Einhaltung des § 11 BDSG zur Erfüllung ihrer satzungsgemäßen, vertraglichen und gesetzlichen Pflichten beauftragt hat (z.B. Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter oder RZH Rechenzentrum für Heilberufe GmbH, Wesel zur Leistungsabrechnung).


Regelfristen für die Löschung der Daten:

Die Daten werden nach Ablauf der vielfältigen gesetzlich festgelegten Aufbewahrungspflichten und -fristen routinemäßig gelöscht. Sollte für die Speicherung der Daten keine explizite Frist im Gesetz vorgesehen sein, so werden die Daten nach Erfüllung oder Wegfall des Zweckes, z.B. zur Verwaltung oder Abwicklung der Mitgliedschaft, für den sie erhoben wurden, gelöscht.


Datenübermittlung in Drittstaaten außerhalb der EU:

Eine Übermittlung der Daten an Drittstaaten außerhalb der EU ist nicht geplant.


Allgemeine Beschreibung zur Gewährleistung des Datenschutzes:

Der Verein für Fitness und Gesundheitssport Meckenheim e.V. gewährleistet durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten, die im Verein erhoben, verarbeitet oder genutzt werden. Personenbezogene Daten werden im Verein lediglich zur zweckentsprechenden Verwaltung der Mitgliedschaften und im Rahmen der satzungsgemäßen Erbringung von Leistungen erhoben, verarbeitet und weitergegeben.

Stand: 08.02.2018