<< Zurück

VFG Meckenheim schließt Kooperationsvertrag mit Seniorenhaus St. Josef Meckenheim


Meckenheim - Dienstag, 16. März 2010 - Im Rahmen der Kooperationsvorhaben des VFG Meckenheim unterzeichneten die Leiterin des Seniorenhauses GmbH der Celletinnen zur hl. Maria,Seniorenhaus St. Josef, Ingrid Gierich, und der Vorsitzende des Vereins für Fitness- und Gesundheitssport (VFG) Meckenheim e. V. Hans-Jürgen Hugenschmidt am 16. März 2010 den Vertrag für ein Kooperationsprojekt im Bereich des Rehabilitation- und Behindertensports sowie des Seniorensports. Ziel dieses Kooperationsprojektes ist es, einerseits im Rahmen des Rehabilitations- und Behindertensports ein Bewegungsangebot für Demenz-Erkrankte und andererseits im Rahmen des Seniorensports ein Bewegungsangebot für interessierte Bewohner/innen der Seniorenhauses St. Josef in Meckenheim einzurichten.
In Anwesenheit der lokalen Presse wurde dieses bereits seit Januar im Erprobungsstadium befindliche Projekt nunmehr endgültig besiegelt. Im Anschluss an die Vertragsunterzeichnung gaben die engagierten Seniorinnen und Senioren mit ihrer Übungsleiterin Sigrid Fichte einen Einblick in ihr sportliches Engagement.


Ingrid Gierich und Hans-Jürgen Hugenschmidt (rechts) besiegeln die Zusammenarbeit
Ingrid Gierich und Hans-Jürgen Hugenschmidt (rechts) besiegeln die Zusammenarbeit