<< Zurück

Der VFG Meckenheim erhält das Gütesiegel „Kinderfreundlicher Sportverein“


Meckenheim - Freitag, 15. Juni 2018 - Der VFG Meckenheim wurde als „kinderfreundlicher Sportverein“ durch den Landessportbund ausgezeichnet, gleichzeitig wurde unser langjähriger Kooperationspartner, die katholische KITA Johannesnest, zum „anerkannter Bewegungskindergarten des Landessportbundes NRW“ ebenfalls ausgezeichnet.

Das Gütesiegel „Kinderfreundlicher Sportverein“ wird durch die Sportjugend NRW verliehen.
Eine Kooperation mit einer Kindertageseinrichtung die „Anerkannter Bewegungskinergarten des LSB NRW“ ist, ist für das Gütesiegel unabdingbar - in unserem Fall dem Johannesnest.
Weiter müssen wir als Verein mindestens folgende Kriterien erfüllen.
  • wir bieten mindestens ein Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote für Kinder unter 6 Jahren pro Woche an
  • mindestens ein ausgebildeter Übungsleiter – C Breitensport (Kinder/Jugendliche), Trainer-C Kinder/Jugend und /oder Übungsleiter B (BiKuV oder GfK) oder Sportlehrer ist bei uns hierzu unterstützend tätig
  • alle Vereinsmitarbeiter/-innen für den Kinder- und Jugendsport haben den Ehrenkodex des Landessportbundes NRW unterzeichnet und/oder legen ein Führungszeugnis vor
  • unsere aktuellen Angebote sind für Eltern im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit (z. B. Internet, Schwarze Bretter der Kindertageseinrichtung) leicht zu finden

Die Übergabe der beiden Zertifizierungen feierten Kinder, Eltern, die Mitarbeiter des Johannesnest sowie geladene Gäste - für den VFG Meckenheim Hans-Jürgen Hugenschmidt - im Rahmen eines Sommerfests. Hierbei zeigten auch unsere Tanzmäuse mit einer Aufführung ihr Können.
Gütesiegel kinderfreundlicher Sportverein