Sport für Bewegungs- und Stützapparaterkrankungen - Rehabilitationssportangebot

Sport für Rheuma-, Arthrose- und Osteoporoseerkrankte


Sport für Rheuma-, Arthrose- und OsteoporoseerkrankteNach dem Grundprinzip Bewegung ohne Belastung heißt es in diesem Kurs: Aktiv sein und in Bewegung bleiben.
Das ist oft leichter gesagt als getan. Dennoch ist Bewegung eine der wirkungsvollsten Maßnahmen zur Linderung der Beschwerden.

Informationen erhalten Sie bei den Übungsleiterinnen oder der VFG-Geschäftsstelle,
Tel. (0 22 25) 95 37 47.



Montags

in Kalender eintragenvon: 08:30 - 09:30 Uhr

Deutscher Behindertensportverband - ZertifizierungSabine Haber­mann
(01 51) 10 94 61 00

 

 Montags

in Kalender eintragenvon: 09:30 - 10:30 Uhr

Deutscher Behindertensportverband - ZertifizierungSabine Haber­mann
(01 51) 10 94 61 00

 

Mittwochs

in Kalender eintragenvon: 10:30 - 11:30 Uhr

Deutscher Behindertensportverband - ZertifizierungChristiane Klein
(01 77) 32 50 63 9

 

Mittwochs

in Kalender eintragenvon: 18:00 - 19:00 Uhr

Deutscher Behindertensportverband - ZertifizierungClaudia Siegburg
(0 22 25) 17 13 8

 

 Donnerstags

in Kalender eintragenvon: 14:00 - 15:00 Uhr

Deutscher Behindertensportverband - ZertifizierungSusanne Kasemann
(0 22 25) 70 99 91 3

 

Freitags

in Kalender eintragenvon: 11:00 - 12:00 Uhr

Deutscher Behindertensportverband - ZertifizierungSabine Haber­mann
(01 51) 10 94 61 00

 




VFG Logo Weitere Infor­mationen


Zurück zum Stundenplan