Neurologisches Walking - Rehabilitationssportangebot

Das moderate Training u.a. zur Förderung der Ausdauer auch im Rollstuhl oder mit Rollator, ist eine ergänzende Maßnahme nach stationären und ambulanten Therapien sowie zur Rehabilitation von dauerhaft oder vorübergehend beeinträchtigten Menschen bei neurologischen Erkrankungen wie:



Dieses lizensierte Rehabilitationssportangebot in der Gruppe findet unter Anleitung einer speziell ausgebildeten Übungsleitung für neurologische Erkrankungen statt. Die Kosten werden mittels ärztlicher Verordnung von den Krankenkassen übernommen.

Informationen hierzu können Sie durch die Übungsleitung oder die VFG-Geschäftsstelle erhalten, Tel. (0 22 25) 95 37 47.



Mittwochs - auch mit Rollstuhl oder Rollator

in Kalender eintragenvon: 09:00 - 10:30 Uhr

Deutscher Behindertensportverband - Zertifizierung Angelika Hansen
(01 57) 87 40 71 32

Treffpunkt ist der Parkplatz Schützenhalle (Am Wiedring, 53913 Swisttal)

Das Angebot findet unter Beachtung des Hygiene- und Schutzkonzeptes des VFG Meckenheim statt.




VFG LogoWeitere Informationen


Zurück zum Stundenplan